Abschalblech PYRAFLEX®

Abschalblech Pyraflex

Für hohe Schubkraftübertragung bei Arbeitsfugen mit Bewehrungsdurchdringungen

Beim Ausführen von Betonieretappen sind die Anforderungen an die Fuge sehr vielfältig. Der Ingenieur verlangt einen hohen Schubwiderstand, der Bauherr Wasserdichtigkeit und der Baumeister ein einfaches sowie flexibles System. Mit dem neu entwickelten Abschalblech PYRAFLEX® können wir diese Anforderungen erfüllen.

Das Abschalblech PYRAFLEX® lässt sich sowohl bei Bodenplatten als auch bei Wänden und Decken einsetzen – flexibel für Bauteilstärke 25 bis 30 cm bei üblichen Überdeckungen und Bewehrungsdurchmessern. Das Abschalblech PYRAFLEX® lässt sich wahlweise mit dem CEMflex® VB Verbund- und Dichtblech kombinieren.

Die Vorteile im Überblick:

  • flexibel für Bauteilstärke 25 bis 30 cm
  • hohe Schubkraftübertragung
  • wasserdichte Arbeitsfuge in Kombination mit CEMflex VB® Verbund- und Dichtblech
  • Durchführöffnung für einzelne Elektrorohre
  • überlappbar bei Längenanpassungen
  • einfache Handhabung
  • 2.0 m lange Bleche erhältlich