Wilo Schweiz AG

Pumpen Wilo Schweiz AG

Aus EMB Pumpen AG wurde Wilo Schweiz AG

Die 1948 in Birsfelden gegründet EMB Pumpen AG gehörte seit über 40 Jahre zur WILO SE. Im Januar 2016, auf der Swissbau in Basel, wurde die Umfirmierung vollzogen; aus rot wurde grün. Die Umfirmierung wurde sehr positiv aufgenommen. Kunden und Partner haben die Vereinheitlichung des neuen Markenauftritts in der Schweiz und die damit einhergehenden Vorteile durchweg begrüsst.

Der Namenswechsel transportierte zum einen nach aussen, was seit vier Jahrzehnten Fakt ist, zum anderen bringt die Umfirmierung aber auch zahlreiche Synergien mit sich. Mit der Übernahme des gesamten Wilo-Sortimentes tritt Wilo nun als Komplettanbieter auf. War Wilo in der Schweiz als verlässlicher und qualitativ hochwertiger Partner bislang ‚nur‘ in der Gebäudetechnik bekannt, so konnte das Portfolio für die Bereiche Water Management und Industrie um Produkte, Lösungen und Services erweitert werden.

Pumpen Wilo Schweiz AG

Zahlreiche Neuigkeiten und Neuerungen stehen Kunden und Partnern auf deren Homepage www.wilo.ch zur Verfügung. Ein stets aktueller Online-Katalog, sämtliche Broschüren, Kataloge wie Austauschspiegel und Preislisten können bequem und einfach heruntergeladen werden. Ein direkter Zugang zum OXOMI-Portal ist ebenfalls gegeben.

Auch was die Planungsunterstützung anbelangt, bietet Wilo zahlreiche Produkte wie das Select 4, die Wilo-App oder auch den Pumpenkonverter, der die alten und neuen Typenbezeichnungen - von EMB nach Wilo - übersetzt.

Neben dem Pumpen- wurde auch das Service-Portfolio erweitert. Hierzu wurde unter anderem im Vorfeld der Messe eine 24-Stunden Hotline freigeschaltet, die für Anfragen künftig sieben Tage die Woche zur Verfügung steht. Wilo möchte nicht nur mit Produkten, sondern ebenso mit dem Service, wie z.B. der Hotline oder Wartungs- und Serviceverträgen sich weiterhin als Premium-Partner positionieren. Bereits in der Vergangenheit wurden Standards in Qualität, Lieferperformance und Service gesetzt, diese Attribute sollen natürlich weiter gepflegt und ausgebaut werden.