Klebstoff Loctite CR421

Klebstoff Loctite CR 421

Der ideale Klebstoff für Holzbauteile - hält grossen Zug- und Druckkräften stand

Der Klebstoff Loctite CR421 (Art.-Nr. 769.655) bewährt sich seit Jahren zur Einleitung von grossen Zug- und Druckkräften in Holzbauteilen mittels Gewindestangen und Betonrippenstähle.

Beispiele sind Raumknoten, Stützenfüsse, Querdruckverstärkung beim Auflager oder Querzugverstärkungen beim Trägerdurchbruch.

Loctite CR421 ist als Typ I Klebstoff klassifiziert und hat eine bauaufsichtliche Zulassung. Er kann demzufolge für Bauten in der Schweiz und auch im Ausland eingesetzt werden.

Klebstoff Loctite CR 421

Der Klebstoff, der in der Schweiz entwickelt und produziert wird, ist leistungsfähig und hat diverse Prüfungen bestanden:

  • Delaminierungsprüfung (EN 302-2) mit Fugenstärke 0.1 und 4.0 mm
  • Zugscherprüfungen Lagerfolgen A1 bis A5 (EN 302-1) mit Fugenstärke 0.1, 1.0 und 4.0 mm
  • Dauerstandversuche unter Wechselklimabeanspruchung (20°C / 85 % und 50°C / 20 %)
  • Dauerstandversuche unter Temperaturbeanspruchung (50 – 52°C)

Der Klebstoff wird in Doppelkartuschen mit Mischdüse geliefert und ist einfach zu verarbeiten. Die Verarbeitungsbedingungen und Vorgehensweise sind auf den Merkblättern ausführlich beschrieben. Loctite CR421...

  • ist sparsam im Verbrauch. Bei kleineren Dimensionen reicht ein Bohrloch, welches nur 2 mm grösser als die Gewindestange ist
  • hat die ideale Viskosität – auch bei 20°C – und passt sich der Oberflächenstruktur perfekt an
  • ist ein PUR-Klebstoff und somit geruchlos

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann kontaktieren Sie uns über befestigung@d-a.ch und Sie erhalten weitere Informationen zum Produkt.