AmBall - Die Kundenzeitung von Debrunner Acifer

Hier finden Sie eine Übersicht über die Beiträge, die in der neusten Ausgabe vom AmBall publiziert wurden.

AmBall Oktober 2016

AmBall Oktober 2016

Obwohl der Schock über die Aufhebung des €­-Mindestkurses überwunden ist, bleibt der Margendruck bei einem €­-Kurs von unter CHF 1.10 insbesondere für die Exportin­dustrie hoch. Als Ihr Handelspartner und Lieferant möchten wir Sie in diesen Phasen aktiv unterstützen. Wir wollen Ihnen konkur­renzfähige Preise bieten und Mehrwerte liefern, indem wir unser Sortiment mit neuen Produkten und unsere Leistungen mit innovativen Lösungen erweitern. Zu­sätzlich werden wir die Prozessqualität verbessern, damit Sie von einer höheren Liefertreue profitieren.

AmBall April 2016

AmBall April 2016

Sämtliche Lösungen und Entwicklungen sind aus dem Kontakt mit Ihnen entstanden. Rund die Hälfte unserer 1900 Mitarbeitenden in der Schweiz haben täglich direkten Kundenkontakt. Das sind Tausende Gespräche – jeden Tag und in allen Regionen der Schweiz. Aus diesen Kontakten entstehen Ideen und neue Entwicklungen. Innovationen, die Ihnen einen wertvollen Nutzen bringen.

AmBall Oktober 2015

AmBall Oktober 2015

Nur dank der guten Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten können wir die Bedürfnisse der Zukunft erkennen und uns darauf einstellen. Dafür danken wir Ihnen herzlich. In dieser AmBall-Ausgabe finden Sie einige aktuelle Beispiele, wie wir uns auf diese Bedürfnisse ausrichten. Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen bei der Lektüre und viel Erfolg und Weitsicht in dieser fordernden und dynamischen Zeit, so dass ein Change weiterhin zur Chance wird.

AmBall April 2015

AmBall April 2015

AmBall April 2015

In der aktuellen Ausgabe unserer Zeitschrift AmBall finden Sie wiederum interessante Beiträge, innovative Lösungen und Dienstleistungen zu spezifischen Problemstellungen. Wir hoffen, dass der eine oder andere Beitrag auf Ihr Interesse stossen wird. Unsere Mitarbeitenden beraten Sie gerne zu den einzelnen Produkten und Dienstleistungen.

AmBall Oktober 2014

AmBall Oktober 2014

AmBall Oktober 2014

Als Bindeglied zwischen einigen Tausend Herstellern und Zehntausenden von Kunden muss es uns tagtäglich gelingen, das Optimum für unsere Partner zu erreichen, und das in einem Umfeld, das ständig ändert! Das gelingt nur mit Erfolg, weil wir auf langjährige, enge Beziehungen mit Lieferanten und Kunden bauen dürfen.

Diese Nähe zu einer grossen Zahl von Marktteilnehmern erlaubt es uns, das richtige Material im richtigen Moment zu bestellen und neue gefragte Dienstleistungen zu entwickeln. Angebote, welche unseren Kunden zeitgerecht und zu einem guten Preis zur Verfügung stehen. In dieser Ausgabe «Am Ball» finden Sie einige typische Beispiele dieser Angebote.