Du bist gefragt

Detailhandelsfachfrau/mann


In der Detailhandels-Ausbildung (Branche Eisenwaren) lernst Du durch die Mitarbeit in den Magazinen, dem Wareneingang und der Spedition die wichtigsten Produkte und Lieferanten kennen. Dank dieser intensiven Schulung kannst Du schon früh im Handwerkerzentrum die ersten Kunden bedienen. Beim Auffüllen der Verkaufsregale bietet sich Dir die Gelegenheit, sich mit den Produkten genauer auseinander zu setzen und Dein Fachwissen zu vertiefen. Als Mitglied der „Learning Community“profitierst Du von einem abwechslungsreichen Ausbildungsprogramm das motiviert und dich optimal auf den Branchenabschluss vorbereitet.

Tätigkeiten während der Ausbildung

  • Kunden beraten und bedienen
  • Bestellen und Verkaufen
  • Aufträge rüsten und bereitstellen
  • Wareneingang, Kontrolle, Einlagerung
  • Regale auffüllen und reinigen

  • Voraussetzungen

  • Sekundarschule mit guten Noten
  • Deutsche Muttersprache oder sehr gute Deutschkenntnisse
  • Sinn für Zahlen und rechnerische Begabung
  • Technisches Verständnis
  • Gute Umgangsformen, gepflegtes Auftreten
  • Kommunikations- und kontaktfreudig
  • Zuverlässigkeit sowie Teamfähigkeit
  • Dauer

    3 Jahre